wurstsalat

currywurstsalat

achtung: das rezept für den currywurstsalat ist ein dauerwerberezept. es wird unterstützt durch produktplatzierungen. auf den geschmack haben die jedoch keinen einfluss.

currywurstsalat

currywurstsalat: zutaten und zubereitung

  • lyoner (300 g, spitzenqualität in streifen geschnitten von feinkost lidl)
  • zwiebel (1)
  • karotte mittelgroß (1)
  • knollensellerie (kleines stückchen)
  • erdnussöl (3 esslöffel)
  • riesling trocken (100 ml)
  • currypulver (3 gehäufte teelöffel)
  • sternanispulver (1 gehäufter teelöffel)
  • salz, pfeffer, zucker, sojasoße
  • fein gehackte petersilie zum dekorieren

die zwiebel, die karotte und die knollensellerie in streifen schneiden und solange im erdnussöl anschwitzen, bis die gewünschte bissfeste erreicht ist.

mit dem weißwein ablöschen, das curry, sternanispulver, etwas salz, eine prise zucker, den pfeffer sowie einen schuss sojasosse hinzugeben und das ganze kurz hochkochen lassen.

die geschnittene lyoner der spitzenqualität von feinkost lidl unterheben und den currywurstsalat für zwei bis drei minuten ziehen lassen.

mit der fein gehackten petersilie dekorieren und anrichten.

rezeptsuche
kontakt

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Bloggeramt.de