bratwurst

mit ohne curry wurst

ein entsprechender wurstvorrat ist in meinem kühlschrank immer zu finden. das mir jedoch ab und öfters mal das curry ausgeht, zeigt dieses rezept: mit ohne curry wurst.

currywurst aus rostbratwurst

zutaten:
fränkische rostbratwurst, erbsen, schlagsahne, kurkuma, sternanispulver, sesamöl

zubereitung:
die fränkische rostbratwurst in dünne scheibchen schneiden und im sesamöl knusperlich anbrutzeln. die erbsen in etwas salzwasser blanchieren, mit der brutzeligen bratwurst mischen und mit ein bis drei schuss schlagsahne ablöschen. den schmackes erhält die mit ohne curry wurst durch eine ordentliche portion kurkuma, abgerundet wird das ganze mit etwas sternanispulver (schmeckt aber auch ohne).

3 kommentare

Ich kotz gleich!



vielleicht hilft es ja, wenn sie zukünftig nicht mehr in den spiegel schauen …



Sieht gar nicht schlecht aus



rezeptsuche
kontakt