bratwurst

rostbratwurst-linsen-dal

bollywood meets rostbratwurst, otter so – irgendwie will mir für dieses rezept kein schlaues intro nicht einfallen …

bratwurst-linsen-dal

zutaten:
rostbratwurst, beluga linsen, linsensprossen, paprika, rote beete sprossen, kokosmilch, gekörnte gemüsebrühe, curry, sternanispulver, korianderpulver

zubereitung:
die belugalinsen im topf zum kochen bringen. die rostbratwurst ihrem namen entsprechend in der pfanne zubereiten und abkühlen lassen. sind die belugalinsen al dente, können die linsensprossen und die zuvor in streifen geschnittene paprika untergehoben werden. das ganze darf dann auf mittlerer stufe bis zur gewünschten bissfeste köcheln.

die rostbratwurst kleinschneiden und zu den linsen geben. den rostbratwurst-linsen-dal mit der gemüsebrühe, einem guten schuss kokosmilch und den anderen gewürzen abschmecken. ein teil der rote beete sprossen wird kurz vor dem servieren untergehoben, der rest kommt darüber.

wer es etwas schärfer mag, kann statt der rote beete sprossen auch rettich otter radieschen sprossen verwenden.

rezeptsuche
kontakt