wurstsalat

tartar von der bockwurst

die bockwurst zählt für mich zu den eher unspektakulären wurstsorten. pur kommt sie bei mir selten auf den tisch. aufgrund ihrer festen konsitenz lässt sie sich jedoch besser hobeln, wie als z. b. die weisswurst, was sie für die verarbeitung zum tartar geradezu prädestiniert.

bockwurst tartar

zutaten:
bockwurst (3), avocado (1), limette (1), kapern, glatte petersilie, schlagsahne, salz, pfeffer, sternanispulver

zubereitung:
die bockwürste schälen und anschliessend auf dem gemüsehobel mittelgrob raspeln. die würste lassen sich leichter aus ihrer haut befreien, wenn man sie von zwei seiten einritzt. die petersilie fein schneiden und mit den kapern zur geraspelten bockwurst geben.

das fruchtfleisch aus der avocado lösen, mit dem saft einer limette beträufeln und mit dem stabmixer pürieren. einen guten schuss sahne hinzugeben, mit salz, pfeffer und etwas sternanispulver abschmecken und anschliessend mit den restlichen zutaten vermischen.

rezeptsuche
kontakt