weißwurst

weisswurst an kaffee-kokos-sosse

ein gericht das sich, aufgrund seiner anregenden wirkung, vor allem als frühstück eignet: weisswurst an kaffee-kokos-sosse.

weisswurst an kaffee-kokos-sosse

zutaten:
weisswurst, kaffee (ich habe espresso verwendet) und kokosmilch im verhältnis 2:1, butter, salz, pfeffer

zubereitung:
die weisswurst häuten, in scheiben schneiden, mit etwas bütterken anbräunen, aus der pfanne nehmen und warm stellen. den kaffee in die pfanne geben, die kokosmilch unterheben und das ganze auf mittlerer hitze einreduzieren lassen. mit salz und pfeffer abschmecken.

der bittere kaffeegeschmack bildet einen aparten kontrast zur doch eher lieblichen weisswurst.

2 kommentare

Weißwurst an Kaffee-Koks-Soße könnte ich mir ja noch vorstellen. Vor allem früh morgens. Aber das?!



ich bin mir sicher, nach dem „genuss“ eines kaffee-koks-sösschens, finden sie auch die kaffee-kokos-sosse lecker …



rezeptsuche
kontakt